The Fog

Draussen ist es immer noch saukalt  und manchmal verzieht sich der Nebel nur für kurze Zeit - wenn überhaupt! Mit den grossen Hunden gönne ich uns praktisch täglich einen kleinen Ausflug über die Nebelgrenze - gleich hinter dem Swiss Jurassic lacht uns meistens die Sonne entgegen :)

Bei den Welpen ist die Klappe nach Aussen viel geschlossen, aber wir gehen gemeinsam mit Mama Jamal mehrmals pro Tag kurze Zeit raus zum spielen und toben. Die Babys beginnen bei der feuchten Kälte schnell zu schlottern und so gehts wieder in den Innenbereich. Der Vorteil ist, dass sie nicht flüchten können, wenn ich einen Riesenlärm im Hause veranstalte oder  mit dem Booster-Föhn in ihr verdutzes Gesichtchen puste. Meine grossen Hunde lieben den warmen Föhn sehr und stehen richtig Schlange.

 

Einige der künftigen Welpenbesitzer machen sich Sorgen wegen Sylvester! No problem - die Kleinen sind nicht etwa gehörlos - nein - sie sind sich diesen furchtabren Lärm von der Welpen-Lärm-CD gewohnt. Sei es Raketengeknalle, Helikopter, Düsenjet, Babygeschrei etc... Wenn ich spazieren gehe, "verwöhne" ich die Welpen mit diesem "Ohrengraus". Lauter stelle ich nur, wenn ich auch dabei bin - ach - mich nervt das Lärmteil inzwischen gewaltig, jedoch hat sich sogar Sämeli nach all den Jahren einigermassen an Raketenheuler gewöhnt...

 

Oha - heute Morgen habe ich zum ersten Mal eine stattliche Wildsau auf dem Spaziergang angetroffen - 20m neben uns! Mylie ist mir vor lauter Schreck beinahe in die Arme gesprungen. Geschwind habe ich die Hunde angeleint, nicht dass Sämeli noch ein Wildschwein reisst ;).

 

Das doppelte Lottchen
Das doppelte Lottchen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Beatrice (Freitag, 09 Dezember 2016 07:12)

    Muesch villicht wieder mal zu mir cho :-) Graubünde = Sunne pur sit über zwei Wuche - ok isch defür chalt ;-)

  • #2

    Meret (Freitag, 09 Dezember 2016 16:34)

    Freui mi dich im Summer zbsueche, wenn es schöns Windli bi eui ide Berge weht! Und du chasch nächscht Wuche mit de Wälpe kuschel und dich wärem :) bis gly liäbi Beatrice!

  • #3

    Dorothée (Freitag, 09 Dezember 2016 20:36)

    Liebe Meret
    Dein letztes Landschaftsphoti ist sensationell!! Und die Welpen natürlich zum "anbeissen"...

Meret Gebert Blattner

Oberweg 9a

CH-5024 Küttigen AG

+41 (0) 62 827 05 00

swiss-jurassic@australian-cobberdog.ch