Harry und die Pfeiferlinge

Die süssen Flitzer geniessen beim neblig kaltem Wetter ihren Indoor playground und reagieren prima auf mein Pfeiffen!

Danke liebe Karin für deine Hilfe beim kleinen Grooming (Pedi-Fudi-Maniküre ;). Da die Welpen sich vorher ausgiebig ausgetobt haben, war das Stillhalten überhaupt kein Problem. Es sind wohl wieder ein paar sogenannte "Peng-Hunde" dabei, die sehr gerne auf dem Rücken liegen und sich kuscheln lassen. Sogar kopfüber haben sie mit stoischer Ruhe ausgehalten. Ihre erste Autofahrt ohne murren und jammern überstanden!

Über die lärmigen und stinkigen Autos an der Hauptstrasse waren sie nicht wirklich begeistert, aber zusammen gekuschelt ist geteiltes Leid nur ein Zehntel so schlimm... Sie werden noch viel, viel lernen (müssen).


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Meret Gebert Blattner

Oberweg 9a

CH-5024 Küttigen AG

+41 (0) 62 827 05 00

swiss-jurassic@australian-cobberdog.ch