Mama Muggel

Jamals Zauberlinge sind wirklich sehr brav und lassen uns sonntags schön ausschlafen. Sie warten einfach bis Mama Muggel verschlafen im Pyschi das Frühstück serviert. Sie essen sehr gemütlich ohne Hektik und gehen auch oft erst nach draussen zum spielen und sich versäubern.

Sie benutzten mindestens für den Kot grösstenteils die Katzenklos mit den Pellets. Das ist natürlich sehr angenehm, stinkt nicht so arg und praktisch zum reinigen.

 

Es ist bis jetzt der ruhigste Wurf und man hört kaum mal ein Kläffen - ausser wenn sie gefährlich kämpfen und sich balgen hört man sie sehr bedrohlich knurren - da läuft es einem kalt den Rücken hinunter ;)

Ansonsten zaubern sie jedem ein süsses Lächeln ins Gesicht... Ich bin einmal mehr sehr stolz auf die Babys und freue mich für die neuen Besitzer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    susanne gutmans (Montag, 19 Dezember 2016 20:33)

    Liebe Meret. Es sind so zauberhafte kleine Wunder. Du kannst wieder so stolz sein und was für Geschenke zum neuen Jahr, die neuen Besitzer bekommen. Gratuliere!!

  • #2

    Meret (Montag, 19 Dezember 2016 22:06)

    Danke liebste Susanne! Du trägst einen riesigen Teil dazu bei. Bereits 11 Welpen von Mylie, 9 von Maribel und nun 10 von Jamal Babys hast du mit deiner liebevollen Hilfe ins neue Leben geholfen. Danke - merci - du bist so ein lieber Schatz! Ich bin so stolz auf dich und dass Banya aus Wurf Bern eine so tolle Familie bei euch gefunden hat...

  • #3

    Christina Bollhalder (Dienstag, 20 Dezember 2016 10:08)

    Wir alle zukünftigen "Welpenmamis und -papis" freuen uns sehr auf unsere neuen Familienmitglieder. Ein ganz grosses Dankeschön an Meret und Ihre Familie für die liebevolle Aufzucht und Sozialisierung. Dies wird uns vieles erleichtern. Ganz schöne Weihnachten und bis bald Filou

  • #4

    Monica (Mittwoch, 21 Dezember 2016 18:08)

    GIOIA Hermine, mein süsser darling! Ich freu mich so auf dich❤️

  • #5

    Monica (Mittwoch, 21 Dezember 2016 18:59)

    Seufz...da habe ich was falsch gemacht, da ging mein Dank und meine Glückwünsche verloren. Mein herzlichster Dank an dich, Meret für deine unermüdliche, sorgsame und kompetente Welpenaufzucht. Dass so einzigartige Hunde auf die Welt kommen, ist nur mit viel Aufmerksamkeit und ❤️ Möglich. Dir und allen künftigen "Eltern" der süssen Welpen wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes 2017

  • #6

    Meret (Mittwoch, 21 Dezember 2016 21:43)

    Danke euch allen! Ihr könnt euch wirklich freuen auf die kleinen Süssen!
    Morgen ein wichtiger Tag für uns alle im Tierspital mit grossem Gesundheitscheck inkl. Parasitologie, chippen, impfen etc...


Meret Gebert Blatttner

Oberweg 9A

5024 Küttigen AG

062 827 05 00

wuff@australian-cobberdog.ch