Hexhex Ratzeputz Scourgify!!!

Und alle sind sie weg!

Liebe Monica, ich wünsche dir viel Freude mit deiner lieben Hündin GIOIA! Ich bin mir sicher, dass ihr ein super Team werdet und bestens zu einander passt. Dein Feingefühl für Tiere wird die Süsse zu schätzen wissen, merci vielmal für deine Fürsorge für die "kleine Jamal".

 

Seufz - diesmal bin ich wiedermal besonders traurig. Wir sind uns alle in der Familie einig, dass dies bis anhin der angenehmste Wurf war - trotz viel Nebel und Kälte. Sie waren auch immer alle gesund und munter - das ist nicht selbstverständlich!

Speziell die letzte Woche mit nur noch 2 Welpen im Hause konnte ich geniessen und habe oft mit den 2 Kleinen "gespielt". Mit 2 Welpen geht dies auch prima, bei 10 wollen immer alle am liebsten gleichzeitig und noch mehr und zuerst - einfach stürmisch!

Es war auch eine strenge Woche mit vielen Besuchen (krächz, ich bin bald heiser) vielen Mails,  Whatsapps, Telefonaten etc..

Die Gämferli sind sich prima am einleben. Ein Malheur hier und dort gehört anfangs dazu und ist wohl in dieser kalten Jahreszeit ein bisschen harziger. Jedoch habe ich auch schon im Frühjahr einen Wurf abgeben und es hat dauer geregnet, auch nicht so toll. Gring abe und düre! Meine Familie und ich werden den "Bissiduft" vermischt mit Javel kaum vermissen... bis zum nächsten Wurf ;)

 

Zuerst muss ich aber den Wurf bei MBDA in Austalien registrieren. Dann möchte ich bei Poet noch die Gesundheitstests machen lassen. Langeweile kommt also so schnell nicht auf und die vielen Interessenten für die nächstens Würfe stehen auch bereits auf der Matte...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Monica (Sonntag, 08 Januar 2017 16:25)

    Vielen Dank liebe Meret für deine lieben Worte und dein Vertrauen in mich. Dies freut mich sehr und ich werde mich ganz sicher fürsorglich und verantwortungsvoll um unser Schätzlein GIOIA klein Jamal kümmern :-))

  • #2

    Meret (Sonntag, 08 Januar 2017 23:26)

    Das ist wunderbar liebe Monica! Weiterhin viel Freude mit deiner Zuckermaus und ich weiss, dass du auch die Arbeit mit ihr nicht scheust...

  • #3

    Greta (Samstag, 14 Januar 2017 15:59)

    Wie gehts den neuen Hundebesitzern ?
    Ich kann mich mich erinnern, es war anstrengend aber auch so schön mit ihnen groß zu werden . Wir lieben ihn ! In guten und nicht so guten Zeiten . Er ist ein vollwertiges Familienmitglied.
    Ich wünsche euch alles Liebe mit eurem Hund .

Meret Gebert Blattner

Oberweg 9a

CH-5024 Küttigen AG

+41 (0) 62 827 05 00

swiss-jurassic@australian-cobberdog.ch