Frauenfelder Müsli

Globetrotter und Bürogummis!

Die Müsli sind rasant gewachsen und reisen zum Teil schon fleissig und unkompliziert in der schönen Schweiz herum! Sie fahren auf diversen Bergbahnen mit, anfangs mässig begeistert, aber sie lernen schnell! Mhm - vielleicht sollte ich eine Gondel auf unsere Wasserflueh beantragen, damit ich die künftigen Welpen bereits Bahnen tauglich sozialisiert abgeben kann. Ganz nebenbei könnte ich so sehr bequem dem Jurasüdfuss-Herbstnebel entfliehen...

Die daheim gebliebenen dürfen z.B schon mit ins Büro, wo sie unauffällig in der Boxe ruhen können.

 

Zwei Frechdachsmüsli haben sich auf knusprige Kinderwädli spezialisiert, was natürlich lästig und auch schmerzhaft sein kann! Liebe Eltern: Konsequent bleiben, Ressourcen verteidigen - Gring abe und düre - wie so oft!!! Chunnt scho guet - ich bin ja immer für euch da und falls ihr mal ein Problem nicht in den Griff bekommt, nehme ich den Frechdachs auch für ein paar Tage oder mehr in unserem Rudel auf! Ja - hier lernen sie schnell wo Scheffe sitzt - mein Rudel steht ganz hinter mir und lehrt die Kleinen sich zu unterwerfen statt auf zu mupfen!

Heute z.B. bin ich mit meiner Freundin Sabrina und ihrem jungen Gordon Setter Mambo ( für mich eher Rambo ;) auf den 1. Spazier mit meinen 4en. Mambo 2 Wochen älter als die Müsli fand es richtig lustig mich anzuspringen - was aber meine Maribel gar nicht witzig fand! Sie hat ihn richtig gemassregelt und dies hat sofort gewirkt! Natürlich würde Maribel selber NIE jemanden anspringen ;)

 

 

Miles und Adrian
Miles und Adrian

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fabienne (Montag, 29 August 2016 20:04)

    Zum Glück hat der eine Wädli-Beisser nur hungerbedingte "Aussetzer" :-) Und mit dem neuen Essrhythmus sind wir alle happy!

  • #2

    Meret (Montag, 29 August 2016 21:40)

    Das ist doch toll liebe Fabienne, wenn es mit einer so einfachen Änderung der Esszeiten so schnell ein grosser Erfolg da ist

Meret Gebert Blattner

Oberweg 9a

CH-5024 Küttigen AG

+41 (0) 62 827 05 00

swiss-jurassic@australian-cobberdog.ch